Satzung der Schülervertretung am ebg

§1. Das SV-Team muss mindestens aus Schulsprecher, Vertreter und Pressesprecher bestehen, zusätzlich können noch bis zu zehn weitere Mitglieder im SV-Vorstand sein.
Gewählt werden kann nur das gesamte Team, einzelne Personen können zur Wahl nicht zugelassen werden. Die Teams müssen vorher bekanntgeben, wie die Ämter verteilt sind (vorhanden sein müssen: Schulsprecher und Vertreter, Pressesprecher und Kassenwart).

§2. Die Wahl der SV erfolgt durch die Klassensprecherkonferenz, wobei jede Klasse eine Stimme hat.

§2.1. Sollte es aufgrund äußerer Umstände nicht möglich sein, die Schülervertretung durch eine Klassensprecherkonferenz wählen zu lassen, rückt, um handlungsfähig zu bleiben, die vorgesehene SV an die Stelle der alten Schülervertretung. Ab diesem Zeitpunkt ist das SV-Team bestätigt.

§3. Die SV darf ab der neunten Klasse gestellt werden.

§3.1.Vertreter der Fachkonferenz, Delegierte für die Schulkonferenz und LSV-Vertreter können ab der achten Klasse aus der ganzen Schule gestellt werden.

§4. Beschlussfähig ist die Klassensprecherkonferenz nur, wenn mindestens die Hälfte aller Klassen - und Jahrgangssprecher anwesend ist.

§4.1. Die Klassensprecher sind damit beauftragt, innerhalb der Klasse anzusagen, was in der Klassensprecherkonferenz besprochen und beschlossen wurde, damit alle auf dem selben Stand sind.

§5. Die SV ist während der Klassensprecherkonferenz dazu befugt, für Ruhe zu sorgen und entsprechende Schritte einzuleiten.

§6. Der Schulsprecher und sein Vertreter sind automatisch als Delegierte für die Schulkonferenz gesetzt.

§7. Es kann vor der Wahl der Delegierten der Schulkonferenz ein Vorsitzender der Delegierten gewählt werden.

§7.1 Die übrigen Delegierten werden folgendermaßen gewählt:

  • Aufstellung und mögliche Vorstellung der Kandidaten.
  • Jede Klasse hat eine Stimme
  • Die Delegierten sowie die Vertreter werden anhand ihrer Stimmen ausgezählt.

§8. Das SV-Statut kann jederzeit auf entsprechende Anträge mit einer 2/3 Mehrheit abgeändert werden.


Beschluss vom 23.11.2020

Über uns

Wir vertreten euch und eure Interessen zum Beispiel in der Schulkonferenz, in verschiedensten Ausschüssen und auch, wenn es einmal Probleme mit Lehrer*innen oder Mitschüler*innen geben sollte. Im Idealfall verbessern wir damit das Klima an der Schule und die Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Durch die Drittelparität (1/3 Schüler*innen, 1/3 Eltern, 1/3 Lehrer*innen) in der Schulkonferenz und in den Ausschüssen wird gewährleistet, dass eure Ideen und Vorschläge ein Forum bekommen.

In folgenden Ausschüssen sind wir vertreten

  • Schulkonferenz
  • Schulprogrammkonferenz
  • Landesschülerparlament
  • Cafeteria-Ausschuss
  • jede Fachschaftskonferenz
  • Schulhofgestaltungsausschuss
  • Finanzausschuss

Folgende Aufgaben stehen in unserem Fokus

  • Kommunikation mit Schüler*innen
  • Hilfestellungen für alle Schüler*innen
  • die Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit des Musikzweiges am ebg
  • die Verstärkung der musikalischen Kommunikation
  • ein musikalisches "Schwarzes Brett"
  • der Bandwettbewerb "Bandmatch"
  • der Bandabend
  • die Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit der Sportklassen am ebg
  • ein Sportfest
  • einen Schulball
  • der Soziale Tag
  • eine Projektwoche
  • die Nikolaus-Aktion
  • der Weihnachtsbasar
  • die Valentinstag-Aktion
  • der Sextanerinfoabend
  • die Sextanerübernachtung
  • Patenschüler für die neuen fünften Klassen
  • Konzeptionelle Neugestaltung des Innenhofs/ Schulhofgestaltung
  • Auswertung der Schülerbefragung

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrer und Angehörige,

auch dieses Jahr ist unsere Schülervertretung wieder um Einiges gewachsen. Von den zahlreichen Aufbau-SV-Mitgliedern werden viele Weitere in die SV hochgezogen. Es ist schön, dass sich so viele Schüler*innen für das Wohl der Schule und die Gemeinschaft einsetzen!


Eine genauere Vorstellung unserer wichtigsten Aktionen:

Der Sextaner-Spielenachmittag:
Noch im ersten Halbjahr des neuen Schuljahres findet der Sextaner-Spielenachmittag statt. Hierbei treffen sich alle Sextaner in der Aula, um mit uns tolle Spiele zu spielen und jede Menge Spaß zu haben. Dabei wird sich natürlich auch gegenseitig besser kennen gelernt.

Der Unterstufenfasching:
Der Unterstufenfasching findet an einem Nachmittag in der Schule statt. Hierbei treffen sich alle Schüler*innen aus der Unterstufe die Lust und Zeit haben, mit den SV-Mitgliedern in der Aula. Es wird sich natürlich verkleidet und es gibt ein Buffet, ein großes Spieleprogramm und kleine Wettbewerbe.

Der Weihnachtsbasar:
Bei diesem Highlight des Schuljahres bauen alle Klassen der Unter- und Mittelstufe Stände in der Aula auf und verkaufen selbst gebastelte oder gebackene Produkte. Auch die legendäre Lebkuchenhausversteigerung findet bei diesem Event statt. Ein Teil des Erlöses wird an wohltätige Zwecke gespendet (z.B. an unsere Patenschule in Uganda).

Die Sextanerübernachtung:
Jedes Jahr in der Nacht vor den Halbjahreszeugnissen wird die Sporthalle des ebgs für Sextaner*innen und SV-Mitglieder zum Schlaflager umfunktioniert. Abends treffen wir uns, es gibt eine spannende Rallye mit tollen Gewinnen, viele Sport- und Spielangebote sowie eine Disco, bis irgendwann alle todmüde in ihre Schlafsäcke fallen! Am nächsten Morgen gibt es dann ein gemeinsames Frühstück und das Zeugnis bevor, es wieder nach Hause geht.

Die Nikolaus-Aktion:
Jede Schüler*in kann zum Nikolaustag einer Freundin oder einem Freund eine besondere Überraschung machen, indem ein Schokoladen-Nikolaus mit einer Botschaft verschickt wird.

Die Valentinstag-Aktion:
Auch zum Valentinstag am 14. Februar könnt ihr wieder einer ganz besonderen Person in eurem Leben eine Freude bereiten. Es besteht die Möglichkeit, einer Mitschüler*in eine Rose mit Botschaft zu schicken.

Der Soziale Tag:
An diesem Tag sucht sich jede Schüler*in einen Job und tauscht das alltägliche Schülerleben mit der erwachsenen Arbeitswelt. Die erarbeiteten Löhne werden gesammelt und an Projekte von „Schüler helfen Leben“ gespendet.

Das Sportfest:
An dem Sportfest nehmen alle Klassen der Unterstufe und der Mittelstufe teil. Auf dem Sportplatz der Uni könnt ihr unter Beweis stellen, was ihr sportlich alles so draufhabt. Außerdem gibt es einen Staffellauf zwischen den einzelnen Klassen und ein Spielefest, bei dem die Klassen im Fußball, Volleyball und Hockey gegeneinander antreten.

 

Für Anregungen, Ideen und Probleme aller Art haben wir immer ein offenes Ohr, kommt in der Schule einfach zu uns und sprecht uns an oder schickt uns eine E-Mail über IServ:

Schülersprecher: Michel Sicklinger, Q1d, michel.sicklinger@ebg-kiel.eu
Pressesprecher: Philipp Kretschmer, Q1e, philipp.kretschmer@ebg-kiel.eu
  Jakob Torick, Q1d, jakob.torick@ebg-kiel.eu
Aufbau-SV: Pia Baschnagel, Q1d, pia.baschnagel@ebg-kiel.eu
SV-Allgemein:     sv.schuelervertretung@ebg-kiel.eu

 

Wir helfen euch sehr gerne weiter und sind für euch bei allen Problemen da!


Wir freuen uns riesig auf ein weiteres großartiges Jahr mit Euch am ebg,

Eure Schülervertretung